Selbstversorgerhaus
Ev. Freizeithaus Gersbach
Naturpark Südlicher Schwarzwald

AG MINIFOSSI
Arbeitsgemeinschaft Mineralien, Fossilien, Gold, Glas & Fortifikation
- Arbeitsgemeinschaft besonders befähigter Schüler -
Friedrich-Ebert-Schule Schopfheim
 Gemeinschaftsschule
D- 79650 Schopfheim

...
Themenreiche Kulturwege Gersbach  
Ein in dieser Form im ganzen Schwarzwald einmaliges Angebot
Neue Wege auf alten Pfaden: Gersbachs kulturellen Schätze werden erschlossen - so kann 
man die Bemühungen betiteln, die es jetzt ermöglichen, in Form von Pfaden und Wegen in und 
um das Dorf Geschichte landschaftsnah zu erleben.
Das heutige Gersbach bietet jetzt die Möglichkeit, eine spannende Reise durch die letzten vier 
Jahrhunderte anzutreten und der Geschichte dieses Dorfes, aber auch unserer Region auf einer
ganz besondere Art und Weise näher kommen.  Denn diese Pfade und Wege geben wertvolle 
Hinweise auf die Entwicklung unserer Region und ihrer Menschen, ihre Lebensweise  und ihre 
Gewohnheiten und tragen so auch zur bewussten Erhaltung unseres Wissens über diesen Kul-
turraum bei.
Zusammen mit dem Rinderlehrpfad, dem Naturpfad, dem Kunst- und Skulpturenpfad, dem 
Dorfweg und dem Schanzenweg verfügt Gersbach nun über eine in dieser Form und in dieser 
Vielfalt einmalig reichhaltigen Palette von insgesamt fünf Wegen und Pfaden - eingebunden in die
einzigartige Landschaft des Südschwarzwaldes, in unmittelbarer Nachbarschaft zum nahen Hoch-
rheintal, dem schweizerischen Falten- und Schichtenjura, vor der beeindruckenden Kulisse der 
Alpen mit Eiger, Jungfrau und Mönch im Süden, der sanften Senke der Burgundischen Pforte und 
den tiefblauen Vogesen ganz im Westen. 
Gemeinsam mit dem kleinen Dorfweg und ergänzt durch den großen Schanzenweg bilden alle fünf als
Kulturwege Gersbach eine neue Einheit, die erstmals den gesamten landschaftlichen wie kulturel-
len Reichtum zusammenfasst und uns damit einen unvergesslichen Blick in eine atemberaubende kul-
turhistorische Schatzkammer ermöglicht, die - nicht nur landesweit - ihresgleichen sucht.
...
Nun sind sie endlich da ...
..
Fotos © Werner Störk 2009
... die zwei lang ersehnten Sonderdrucke unserer aktuellsten Forschungsergebnisse aus den Bereichen Fortifikation und 
Waldglas, Auszüge aus dem Frühjahrsband 1/2009 des Geschichtsvereins Markgräflerland:
..
Störk, Werner (2009): „Fortifikation im Barock: Die Schanzen des "Türkenlouis" im Südschwarzwald", 
Sonderdruck aus: Geschichtsverein Markgräflerland, Bd.1/2009, 70 Seiten mit 21 Abbildungen.

Störk, Werner (2009): „Im neuen Wald- und Glas-Zentrum von Gersbach: Auf den Spuren der histo-

rischen Waldglas-Hütten", Sonderdruck aus: Geschichtsverein Markgräflerland,  Bd.1/2009, 

17 Seiten mit 22 Abbildungen.

..
Auszüge aus der Besprechung des Frühjahrsbandes in der Badischen Zeitung vom 23. April 2009 
von Roswitha Frey:
"Wer den Band "Das Markgräflerland" zur Hand nimmt, wird kompetent und lehrreich in die Geschichte 
und die historische Besonderheiten dieser Gegend eingeführt .... Dass hier auch einmal in das Leben 
der Bevölkerung hineingeschaut wird, machten diesen Beitrag über barocke Festungskunst doppelt 
lesenswert, denn diese Aspekte werden  sonst kaum behandelt.
Man erfährt viel über die Beschaffenheit des grünen Waldglases, das Leben der Glasmacher in diesem 
waldfressenden Gewerbe und die Spurensuche nach der Glaserfamilie Greiner ... Der schön bebilderte 
Artikel befasst sich auch mit dem Wald- und Glas-Zentrum in Gersbach ...".
..
Sie erhalten diese Sonderdrucke gegen Vorkasse - entweder als Einzeldruck oder als Kombi-Pack. Der
Einzelpreis für den Schanzen-Sonderdruck beträgt 15 Euro (incl. Versandkosten), der Einzelpreis für 
den Sonderdruck Waldglas 10 Euro (incl. Versandkosten). Wählen Sie beide Sonderdrucke, zahlen 
Sie nur 20 Euro (incl. Versandkosten). Die Auflage dieser Sonderdrucke ist stark limitiert und wird nicht
mehr neu aufgelegt. 
Mailen Sie uns diese kurz zu unter  minifoss@mail.pcom.de
 
 

Kunst & 

Skulpturenweg 

Historischer

Dorfweg

Rinder-

Lehrpfad

Natur & 

Waldpfad

Historischer

Schanzen-Pfad


 Zurück zu den  

Schanzen

 Zurück zu den   

Infos & Ausflügen


Hinweis:  Sollten Sie über eine Suchmaschine auf diese Website als Einzelseite 
gekommen sein, so haben Sie hier die Möglichkeit - trotz fehlendem 
Left-Frame - wieder direkt auf unsere Titel-Seite zu gelangen.
Zurück zur Titelseite


©ES&WS-200
8