Selbstversorgerhaus
Ev. Freizeithaus Gersbach
Naturpark Südlicher Schwarzwald


AG MINIFOSSI
Arbeitsgemeinschaft Mineralien, Fossilien, Gold, Glas & Fortifikation
- Arbeitsgemeinschaft besonders befähigter Schüler -
Friedrich-Ebert-Schule Schopfheim
 Gemeinschaftsschule
D- 79650 Schopfheim

 
Das Gersbacher Linien- und Schanzen-System
Die Sperrwall-Staffel von Mettlen bis zur Hohlen Eiche im Hau
Ein Befestigungslinie von Hasel nach Mettlen: Der nördliche Abschnitt
..
..
Fotos © Werner Störk 2002
Blick vom Eckhag bei Schlechtbach Richtung SE 
auf vier Schanzen und den Hotzenwald.
Legende:
Rot = Redoute auf dem Eck
Gelb = Redoute auf dem Glaserberg
Grün = Vorposten auf dem Dornacker
Blau = Hohle Eiche
.
Fotos © Werner Störk 2002
Ein Naturdenkmal der besonderen Klasse: Die "Hohle Eiche" zwischen 
Gersbach und den Mettlenhöfen: Sie kennzeichnet den Endpunkt einer
über 2,5 Kilometer langen Wallgraben-Linie, die den "Hau" mit den 
Schanzen bei Mettlen verbindet und zum Dornacker führte.

Fotos © Werner Störk 2002
Verstreut liegende Einzelrelikte der Wall-Grabenlinie von den
"Mettlener Schanzen" bis hin zur "Hohlen Eiche"- auch hier 
gab es natürlich den Steinraub - für den privaten 
Hausbau, für Scheunen, für Wegauffüllungen -
und natürlich zur Auffüllung der Wallgräben!
.
Fotos © Werner Störk 2002
Der nördliche Hau-Abschnitt - in Richtung Hohle Eiche.
Legende: 
Roter Pfeil  =  1-Meter-Maßstab
Orange = Oberkante Wallkörper + Wall-Verlaufslinie
Gelb =  Unterkante Wall + Wallfuß
..
Fotos © Werner Störk 2002
Legende: 
Roter Pfeil  =  1-Meter-Maßstab
Orange = Oberkante Wallkörper + Wall-Verlaufslinie
Gelb =  Unterkante Wall + Wallfuß
..
Fotos © Werner Störk 2002
Eine auffallende runde Einebnung begrenzen kleine Wulstungen:
Nein, keine unbekannten neuen Wälle, es handelt sich hier um
eine Kohl- oder Köhlerplatte, die auf dem Wall aufsitzt.
(Blickrichtung SW)
Legende: 
Roter Pfeil  =  1-Meter-Maßstab
Orange = Oberkante Wallkörper + Wall-Verlaufslinie
Blau = Kohl - oder Köhlerplatte
..
Fotos © Werner Störk 2002
Die Köhlerplatte in Blickrichtung Norden.
..
Fotos © Werner Störk 2002
Der deutlich strukturierte Wall mit Graben.
Legende: 
Roter Pfeil  =  1-Meter-Maßstab
Orange = Oberkante Wallkörper + Wall-Verlaufslinie
Gelb =  Unterkante Wall + Wallfuß
..
Fotos © Werner Störk 2002
Im Hau.
Legende: 
Roter Pfeil  =  1-Meter-Maßstab
Orange = Oberkante Wallkörper + Wall-Verlaufslinie
Gelb =  Unterkante Wall + Wallfuß
..
Fotos © Werner Störk 2002
Der Wallkörper läuft hier in unmittelbarer Nähe zur Hohlen Eiche aus
und verliert sich im Gelände. Wird die Auslaufrichtung ausgemessen
und mit dem Kompaß bestimmt, zielt sie gerade auf die Waldinsel 
auf dem Dornacker!
Legende: 
Roter Pfeil  =  1-Meter-Maßstab
Orange = Oberkante Wallkörper + Wall-Verlaufslinie
Gelb =  Unterkante Wall + Wallfuß
..
Foto © Werner Störk 2002
Mitten in einer bewirtschafteten Wiese liegt
in der linken Bildmitte eine isolierte 
Waldinsel im Gewann Dornacker...
..
Fotos © Werner Störk 2002
Ein arbeitsreicher Tag geht zu Ende und wird mit einem
abendlichen Blick auf die Alpenkette gekrönt ...
..

Zurück zu den Mettlener Wall-Graben-System

Hinweis:  Sollten Sie über eine Suchmaschine auf diese Website als Einzelseite 
gekommen sein, so haben Sie hier die Möglichkeit - trotz fehlendem 
Left-Frame - wieder direkt auf unsere Titel-Seite zu gelangen.
Zurück zur Titelseite


©ES&WS-2002